6.Platz bei Deutscher Meisterschaft für mU16

Startseite/Allgemein/6.Platz bei Deutscher Meisterschaft für mU16

6.Platz bei Deutscher Meisterschaft für mU16

Zum Abschluss der Feldsaison für den TuS konnte die männliche U16 noch einen letzten Erfolg verbuchen. Die Mannschaft des Trainergespanns Alex Kummer und Sebastian Leppert holte am vergangenen Wochenende Platz 6 bei der Deutschen Meisterschaft im schleswig-holsteinischen Hohenlockstedt.

Die Vorrunde am Samstag konnte, bei drei Siegen und zwei Unentschieden, noch ohne Niederlage auf Platz 2 der Gruppe D beendet werden. Nach dem erfolgreichen Qualispiel gegen den TuS Spenge am Sonntag wartete im Viertelfinale der TV Vaihingen/Enz. Hier musste sich die Mannschaft dem späteren Deutschen Meister mit 1:2 geschlagen geben. Nach einem Sieg und einer Niederlage in den Platzierungsspielen fuhren die Jungs mit einem sehr zufriedenstellenden 6.Platz nach Hause. Vor allem am Sonntag musste die Mannschaft der Tatsache Tribut zollen, dass man ohne Auswechselspieler (Jan hatte sich eine Woche vor der DM verletzt und konnte trotz Besserung leider nicht antreten) nur sehr schwer 9 Spiele an zwei Tagen auf diesem Niveau durchziehen kann.

Auf dem Bild sind zu sehen:

oben v.l.n.r: Sebastian Leppert, Julian Wermter, Maximilian Leppert, Maximilian Hoverath, Alexander Kummer

unten v.l.n.r: Lukas Schiffer, Jan Kellers, Florian Kummer

By | 2017-10-02T22:07:11+00:00 2 Oktober, 2017|Allgemein|0 Comments

About the Author:

Hinterlassen Sie einen Kommentar