Auf großer Fahrt

//Auf großer Fahrt

Auf großer Fahrt

Am vergangenen Wochenende bestritten unsere beiden U12-Mannschaften (Jungen und Mädchen) ihre erste Deutsche Meisterschaft im schleswig-holsteinischen Großenaspe. In der Zeit von Freitag bis Sonntag zeigten die Kinder nicht nur eine sportlich ansehnliche Leistung (Mädchen: 10.Platz; Jungen: 16.Platz), sondern man bekam auch den Eindruck, dass die Mannschaften durch das gemeinsame „Abenteuer“ noch mehr zusammenwuchsen. Gegen die Gegner aus dem gesamten Bundesgebiet zeigten die Kinder ihr Können und zogen sich achtbar aus der Affäre. Hierbei darf nicht übersehen werden, dass die Gegner teilweise deutlich älter waren, da der Altersdurchschnitt unserer Teams bei unter 11 Jahren liegt. Dies lässt für die Zukunft hoffen, wir glauben an den eingeschlagenen Weg der „Geschlechtertrennung“ auch schon vor der U14 (den viele der aktuell erfolgreicheren Mannschaften nicht gehen). Ob wir damit richtig liegen, wird man noch sehen.

Auf jeden Fall haben sich die Kinder sehr gut benommen und auch Spaß beim Spiel gehabt.

Erfreulich war der hohe Zuspruch der mitgereisten Fans. Insgesamt haben wir eine Zahl von 35 Spielerinnen, Spielern, Trainer, Betreuer, Eltern, Opa und Geschwister gezählt. Das kann sich schon sehen lassen, vor allem, wenn man die Entfernung von ca. 500 km bedenkt. Vielen Dank hierfür.

Zuletzt muss dem Gastgeber aus Großenaspe gedankt werden, da sie sehr schöne und perfekt organisierte Meisterschaften auf die Beine gestellt haben. Wir kommen gerne wieder.

Sehr schöne Fotos der Veranstaltung sind unter folgendem Link zu finden:

https://www.flickr.com/photos/57482298@N03/sets/

Markus Schiffer

 

 

By | 2015-01-25T15:05:08+00:00 2 September, 2014|Allgemein|0 Kommentare

About the Author:

Hinterlassen Sie einen Kommentar