Beste U12-Leistung in dieser Hallensaison

Startseite/Allgemein/Beste U12-Leistung in dieser Hallensaison

Beste U12-Leistung in dieser Hallensaison

-Versuch einer Fan – Analyse –
3 Begegnungen hatte unsere U12 am Samstag 11.Dez. 2010 zu absolvieren. Trotz des bitteren Ausfalls von Max ( Magen-Darm ), dem wir an dieser  Stelle Gute Besserung wünschen, wusste sich unsere gemischte ( Mädels und Jungen) Mannschaft achtbar zu präsentieren. Im Spiel gegen Ohligs zeigte unsere Mannschaft gute Ansätze, hatte jedoch eine viel zu hohe Fehlerquote zu verzeichnen, um ernsthaft mithalten zu können.
Siegburg war anschließend gar kein Maßstab, weil es in spielerischer Hinsicht viel zu schwach war, um eine Wertmessung anlegen zu können. Ein richtiger Vergleich war dann gegen Mondorf anzustellen. Unsere Mädels und Jungen zeigten ihre wohl beste Saisonleistung überhaupt. Uwe hatte seine Mannschaft, wie immer, gut auf- und eingestellt. Und diesmal funktionierten sie auch als Team. Besonders Johanna wusste Vorne Rechts zu gefallen. Ich konnte keinen einzigen Fehler von ihr, im Verlauf des gesamten Spieles, feststellen. Sie patzte weder bei der Annahme oder beim Zuspiel, noch beim Überschlag. Im ersten Durchgang standen sie mit 9:8 sogar kurz vor dem Satzgewinn. Der zweite Satz war dann geprägt von unsicherem Verhalten der Spielleitung. Es schlichen sich auch wieder einige Ungenauigkeiten ein, die die insgesamt gute Darbietung unnötig schmälerten.  
                                                             Wilfried Kellers
By | 2017-03-27T14:03:55+00:00 14 Dezember, 2010|Allgemein|0 Comments

About the Author:

Hinterlassen Sie einen Kommentar