Faustballer / in des Jahres 2012

Startseite/Allgemein/Faustballer / in des Jahres 2012

Faustballer / in des Jahres 2012

In unserer Abteilung wurde erstmals der /die  Faustballer /in  2012 gewählt.

Die Proklamation erfolgte, der Siegerehrung vorgeschaltet, am Schluss des Heinz-Weyermanns-Gedächtnisturniers.
Die zahlreichen Besucher und Gastmannschaften bekamen einen Eindruck von der breit gefächerten Jugendarbeit in unserem Verein.
Die 11 erstplatzierten Kinder und Jugendliche, bei dieser geheimen Wahl, waren vor Ort und  erhielten kleine Nettigkeiten.
Die Spannung im Vorfeld war groß, obwohl es sich bei diesem interessanten Spiel um einen fröhlichen Spaß, allerdings mit denkwürdigem Hintergrund, handelt.
Der U14-Spieler Paul Wotzka hatte die meisten Stimmer auf sich vereinigt und bekam vom Abteilungsleiter den kleinen Wanderpokal, mit einer Urkunde, einem Taschenkalender sowie einem Bild der Deutschen Faustball-Nationalmannschaft überreicht.
Die Reihenfolge bei der diesjährigen Wahl zum Faustballer/in  des Jahres 2012, beim TuS Wickrath:
1. Paul Wotzka U14.
2. Sophia Herrmann U10.
3. Gregor Ziarko U16, Julian Naharathinam U18 und Lukas Kellers U12.
4. Daniel Meyer U16  und Johanna Kellers U14.
5. Janina Cremanns U12, Lukas Schiffer U10, Markus Schiffer (Männer) und Tobias Schaper U12.
                                        
                                     Der Wickrather Faustballwart

By | 2015-01-25T15:09:11+00:00 6 Januar, 2013|Allgemein|0 Comments

About the Author:

Hinterlassen Sie einen Kommentar