mU16 setzt sich an die Spitze

Startseite/Allgemein/mU16 setzt sich an die Spitze

mU16 setzt sich an die Spitze

Die mU16 durfte heute zum ersten Mal ran und schaffte direkt den Sprung auf Platz 1.

Beim Spieltag in Oberbruch mussten die Jungs gleich vier Mal ran und konnten ohne Satzverlust alle Partien für sich entscheiden. Der Leichlinger TV, TSV Bayer 04 Leverkusen, der Ohligser TV und der TuS Oberbruch mussten sich der Mannschaft von Trainer Alex Kummer mit je 0:2 geschlagen geben.

 

By | 2017-05-20T20:51:35+00:00 20 Mai, 2017|Allgemein|0 Comments

About the Author:

Hinterlassen Sie einen Kommentar