Ohligser TV

Startseite/Ohligser TV
Ohligser TV 2017-03-27T14:03:50+00:00

Ohligser TV

Die männliche Jugend U14 des Ohligser TV ist in der Hallensaison Dritter bei der Rheinischen Meisterschaft geworden. Damit hat sie sich erstmals die Möglichkeit eröffnet an den Norddeutschen Meisterschaften teilnehmen zu dürfen. Hier lautet die Devise eine solche Veranstaltung kennenzulernen und viele positive Erfahrungen zu sammeln. Das Gros der Mannschaft spielt seit einigen Jahren zusammen und wird in dieser Saison erstmals durch ein paar junge Spieler der Altersklasse U12 ergänzt.

 

Im Ohligser TV, mit 2.500 Mitgliedern einer der größten Vereine in Solingen, wird seit gut einem Jahrzehnt Faustball gespielt. In der Hallensaison nehmen zwölf Mannschaften am Spielbetrieb teil. Darunter befinden sich sieben Jugend- und fünf Erwachsenenmannschaften. Teilnahmen an Norddeutschen und Deutschen Meisterschaften sind schon häufig erfolgt.

 

Das U14-Jungen-Team spielt mit: (Hinten von links) Robert Schröder, Joshua Sturm, Philipp Herold, Jonas Steinhaus. (Vorne von lins) Enes Demirtas, Tristan Schmitz, Daniel Witt, Arvit Schmitz.