Vierfacher Erfolg am Wochenende !

Startseite/Allgemein/Vierfacher Erfolg am Wochenende !

Vierfacher Erfolg am Wochenende !

Liebe Faustballerinnen, liebe Faustballer, liebe Eltern unserer sportlichen Hoffnungen,
das gerade hinter uns liegende Wochenende war für unsere Faustballgruppe ein erfreuliches.
Wir waren in verschiedenen Zielbereichen erfolgreich aktiv.
Schon am Samstagmorgen (19.06.10) erfüllten einige Verantwortungsträger Aufgaben in sportlicher und gesellschaftspolitischer Hinsicht.
Beim Mitgliedertreffen unserer Turnabteilung (Anlass war das 150-jährige Vereinsjubiläum) verbrachten einige unserer Faustballer (Mischung aus Alt und Jung) einige Stunden in der großen Vereinsfamilie ( 1000 Mitglieder ) des TuS Wickrath. Unser Abteilungsleiter wurde im Rahmen dieser Feierstunden für seine 30-jährige Übungsleitertätigkeit im Verein ausgezeichnet. Seine Meinung dazu : „Es ließ sich einfach nicht verhindern!“
Parallel zu dieser Veranstaltung lief das Jugend – und Kindertraining – wie samstags gewohnt – in der Halle Voigtshofer Allee unter der bewährten Leitung von HaGe.
Um 10 Uhr, am Sonntagmorgen, präsentierte sich unsere U-16 – Mannschaft mit Betreuer und Helfer beim Heimspieltag auf unserem Sportplatz. Wegen des angekündigten Regens, der dann glücklicher Weise doch nicht so schlimm ausfiel, hatten wir – mit einem Kraftakt – mehrere Pavillons auf dem Sportplatzgelände aufgestellt. Unsere Jugendmannschaft zeichnete sich hierbei als besonders willige Mithelfer bei Auf- und Abbau aus. Wir können stolz auf diese Burschen sein, die sich „voll reinhängten !“
Einen ersten Sieg, sportlicher Art, konnten sie leider auch diesmal noch nicht landen. Dafür zeigten die Jungs mit ihrem disziplinierten Auftreten auf dem Spielfeld und während der gesamten Aktion viele menschliche Qualitäten, die mir persönlich viel mehr bedeuten.
Den größten Anteil am gelungenen Sportwochenende hatte jedoch unsere U-10 – Jugendmannschaft. Unter der ruhigen und besonnenen Führung von Roland wurde auch dieses Sportunternehmen zu einem wahren Erfolgserlebnis für alle Mitgereisten.
Nicht nur die beiden Siege, bei diesem Punktspieltag in Schaephuysen, und das funktionieren dieser Sportreise sind wertvoll, sondern noch mehr das schöne Erlebnis in netter Gemeinschaft.
Die denkwürdige Aussage einer unserer Mütter beim ersten Hallenturnier in Odenkirchen scheint sich tatsächlich zu bewahrheiten :
„Wir sind auf dem richtigen Wege!“

Wilfried Kellers

By | 2015-01-25T15:15:26+00:00 25 Juni, 2010|Allgemein|0 Comments

About the Author:

Hinterlassen Sie einen Kommentar