Wickrather Spieler/innen für Auswahlmannschaften nominiert

Startseite/Allgemein/Wickrather Spieler/innen für Auswahlmannschaften nominiert

Wickrather Spieler/innen für Auswahlmannschaften nominiert

Die Faustballspieler des TuS Wickrath reiten weiter auf der Welle des Erfolges. Neben den Teilnahmen von gleich vier Jugendmannschaften aus unterschiedlichen Altersklassen an der jeweiligen Deutschen Meisterschaft, wurden diese Woche weitere Einzelspieler des Vereins für die jeweiligen Auswahlmannschaften des Rheinischen Turnerbundes berufen.

Die Auswahlmannschaften nehmen am letzten August Wochenende am Heinrich – Ettinger – Pokal im hessischen Oberlinden, im September am Jugend Europapokal in der Schweiz, sowie als Höhepunkt an der deutschen Meisterschaft der Mitgliedsverbände in Kellinghusen teil. Folgende Spielerinnen und Spieler wurden nominiert:

mU14 – Maximilan Hoverath, Jan Kellers, Florian Kummer

wU14 – Franziska Kellers

mU16 – Tobias Schaper, Thiemo Reuter

wU16 – Janina Cremans, Johanna Kellers.

Die Spielerinnen der wU14 und wU16 haben Ihre faustballerischen Grundlagen in Wickrath erlangt, und spielen seit einiger Zeit für die SpVgg Rheurdt-Schaephuysen.

mU18 – Lukas Kellers, Tim Weyermanns

 

Der TuS Wickrath ist stolz auf seine Jugendarbeit und auf das Abschneiden der Mannschaften bei den anstehenden Meisterschaften darf man gespannt sein.

Wir werden weiterhin an dieser Stelle berichten.

Alex Kummer

By | 2015-08-27T14:36:29+00:00 27 August, 2015|Allgemein|0 Comments

About the Author:

Hinterlassen Sie einen Kommentar